Über mich

 

Mein Name ist Daniela Gschwandtl. Ich bin verheiratet und lebe mit meinem Mann und meinen zwei Kindern in Großraming.

Aktuell:

Früher:

  • Nach der Matura absolvierte ich die FH für soziale Arbeit in Linz (von 2001-2005) – parallel Honorartätigkeiten im WAKI – Zufluchtsort für Jugendliche.
  • Sozialarbeiterin bei pro mente plus – Wohneinrichtung NEULAND Asten für psychisch kranke Straftäter (Jänner 2006 bis April 2007) – parallel ehrenamtliche Tätigkeit im Verein Neustart.
  • Propädeutikum beim ÖGWG – Grundlehrgang für die Psychotherapieausbildung (2009 – 2012).
  • Sozialarbeiterin in der Justizanstalt Steyr (2009 bis 2010).
  • Sozialarbeiterin in der Familienberatungsstelle der BH Steyr Land (Jänner bis Juni 2014).
  • Sozialarbeiterin in der Familien- und Jugendgerichtshilfe  Juli 2014 – Jänner 2022
    Aufgaben:
    – Konfliktvermittlung zwischen getrennt lebenden Eltern und deren Kindern
    – Erstellen fachlicher Stellungnahmen in Verfahren zur Regelung von Obsorge und Kontaktrecht für das zuständige Bezirksgericht. Während meiner mehrjährigen Erfahrung in der Konfliktmoderation habe ich zahlreiche Fort- und Weiterbildungen u.a. in den Bereichen Konfliktvermittlung und Konfliktbewältigung sowie Entwicklungspsychologie besucht. Zudem absolvierte ich zahlreiche Fortbildungen im systemisch-lösungsorientiertem Arbeiten. Die Neuorganisation und Gestaltung von Familiensystemen nach dem Trennungsgeschehen sowie Erarbeitung von Obsorge- und Kontaktrechtsvereinbarungen zählen zu meinen Arbeitsschwerpunkten.

Mut brüllt nicht immer nur. Mut kann auch die leise Stimme am Ende des Tages sein, die sagt: Morgen versuche ich es nochmal.

Mary Anne Radmacher

zum Kontaktformular